Munkholmen, vor Trondheim Letzter Leuchtturm am Ausgang des Trondheim-Fjords: "Agdenes fyrstasjon": https://goo.gl/maps/RXRscrp2MnR2 Bizarre Felsen. Kjeungskjær - bekannter Leuchtturm auf der Strecke. Der wird auf dem Schiff sogar angesagt und prompt strömen die Touristen nach draußen.  https://goo.gl/maps/tSpAMcvexoM2 Man sieht immer wieder solche gewaltigen monolitische Felsenberge im Kontrast zu den winzig wirkenden Häusern.
Adsenvågøy Leuchtfeuer Blick vom Schiff. Es ist wie ein langer toller Naturfilm. Kleine Siedlung vor großen Felsen. Irgendwo auf der Strecke. Viele Inseln sind über wagemutige Brücken verbunden - und die Schiffe müssen unten durch.
Am nächsten Morgen. Das Wetter hat gewechselt. Es nieselt öfter, der Wind ist kräftiger. Aber es zieht wieder auf und tolle Ansichten sind erlebbar. Es klart weiter auf. Die Lofoten sind erreicht. Blick zurück nach Stamsund. Am Abend vor Henningsvær.
Typische Brücke die man auf den Lofoten so oder ähnlich öfter sieht. Begegnung mit der MS Nordkap. Bei solchen Fällen ertönen auch die Schiffhörner zur Begrüßung. Einfahrt bei Svolvær. : Berge, Felsen, Hurtigruten, Norwegen, Svolvær, lofoten